Afrob

Anfrage Webseite Facebook Instagram Spotify Presse

Afrob (* 08 Januar 1977 in Italien; bürgerlich Robert Zemichiel) ist ein deutscher Rapper und Schauspieler eritreischer Herkunft.

Biografie
Afrob wurde in Italien geboren und kam im Alter von drei Monaten nach Deutschland. 1994 startete seine Rap-Karriere als Feature-Artist für befreundete Crews, wie die Massiven Töne, Freundeskreis (FK) und die Berliner Spezializtz. Afrob führte seinen musikalischen Werdegang innerhalb der Stuttgarter Posse „Die Kolchose“, „FK Allstars“ (u. a. mit Max Herre, Joy Denalane, Gentleman und Sékou) und bei den „Brothers Keepers“ fort. Eine enge Freundschaft verbindet ihn zudem mit dem Rapmusiker Samy Deluxe, an dessen Soloalben er sich beteiligte und mit dem er auch das Projekt „ASD“ gründete.

Seit 1999 veröffentlicht Afrob regelmäßig Soloalben, ist als Feature Guest auf zahlreichen Tonträgern zu hören und hat 2 sehr erfolgreiche Alben unter dem Bandnamen ASDk (Afrob und Samy Deluxe) veröffentlicht. Bis heute ist Afrob auf knapp 4 Millionen physisch verkauften Tonträgern vertreten.

2007 hatte Afrob einen schauspielerischen Auftritt in der Komödie Leroy. Außerdem wirkte er im Gangsterfilm Kopf oder Zahl mit.