Derya Yildirim

Anfrage Facebook Instagram Spotify Presse

Die Hamburger Sängerin und Multi-Instrumentalistin Derya Yıldırım erlernte von Kindesbeinen an Klavier, Gitarre, Ud, Saxofon und Bağlama. Von 2013 bis 2016 studierte sie an der Hamburger Musikhochschule und setzte ihr Studium im Fach Bağlama bei Taner Akyol an der Universität der Künste in Berlin fort. Yildirim arrangiert die reiche traditionelle türkische Poesie immer wieder neu und führt sie in die Zukunft, ohne dabei das Bewusstsein für die Vergangenheit zu verlieren.⁠

Die Symbiose aus anatolischer Volksmusik, modernen Grooves und Andeutungen von Psychedelia, Jazz und Funk wurde bereits als „neue deutsch-anatolische Psycho-Pop-Sensation“ gefeiert (Junge Welt).


Derya Yıldırım is a singer and multi-instrumentalist currently based in Berlin. In recent years she has become one of the leading figures to bring Anatolian folk music to a contemporary audience across Europe. With her bağlama playing and her striking voice, Yıldırım mesmerizes audiences with her modern approach to the melancholic sound of Anatolian folk music. Yıldırım works creatively with this repertoire – with an eagerness to lead it into the future without losing awareness of its past.